Aktuelles


Jahresbericht der Lokalen Aktion Kuno e.V.

Download
Hier können Sie den Jahresbericht der Lokalen Aktion Kuno e.V. lesen.
Jahresbericht_Kuno_2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.8 MB

Mitgliederversammlung der Lokalen Aktion Kuno e.V.

Liebe Mitglieder,

 

sicherlich habt Ihr es Euch schon gedacht: aufgrund der Corona-Pandemie kann in diesem Jahr unsere Mitgliederversammlung nicht wie gewohnt stattfinden. Der Vorstand hat beschlossen, sie ausfallen zu lassen. Trotzdem möchten wir Euch über unsere Arbeit im vergangenen Jahr informieren und einen Ausblick auf das kommende Jahr geben, siehe nachstehende unser Rundschreiben. Den dateillierten Tätigkeitsbericht werdet Ihr ab April 2021 hier finden.

 

Bei Fragen: Martina Bode, Knut Jeromin, Geschäftsführung Kuno e.V., Goosstroot 1, 24861 Bergenhusen, Tel. 04885-585, martina.bode@kunoev.net

Download
Rundschreiben an Mitglieder 2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 103.1 KB

Zwergschwan:

Schutzkonzept für eine bedrohte Zugvogelart in Deutschland

Neues Schutzprojekt des NABU für die Wintergäste aus der sibirischen Arktis im Bundesprogramm Biologische Vielfalt gestartet!

Rund die Hälftte der in Nordwesteuropa beheimateten Zwergschwäne rastet jedes Jahr auf dem Zug in die Überwinterungsgebiete in Deutschland. Seit einigen Jahren sind massive Bestandsrückgänge dieser Art zu verzeichnen, die Ursachen dafür sind noch unklar. Ziel dieses Projektes ist es, die Gründe für diesen Abwärtstrend aufzudecken, ein Schutzkonzept zu entwickeln und dazu beizutragen, die Bestände wieder ansteigen zu lassen.

https://bergenhusen.nabu.de/forschung/winter-und-rastvoegel/index.html  


Absage Zwergschwantage

Börmer Koog   Foto: Hans-Joachim Augst

Es ist wieder soweit: Seltene Zwergschwäne treffen in den Niederungen Schleswig-Holsteins ein. Auf ihrer Reise von den Überwinterungsgebieten in die arktische Tundra legen sie hier Zwischenstopps ein. Dabei spielt die Flusslandschaft Eider-Treene-Sorge als Rastgebiet eine besonders große Rolle.

Alljährlich bieten wir hierzu Naturerlebnisexkursionen in der Eider-Treene-Sorge-Region an.

 

Leider dürfen wir aufgrund der derzeitigen Situation keine Exkursionen durchführen.

 

Wir bitten um euer Verständnis und hoffen, dass im nächsten Jahr wieder Naturerlebnisexkursionen stattfinden können.

 

Als kleinen Trost haben wir auf unserer Homepage ein Video von den Zwergschwänen früh morgens im Naturschutzgebiet "Alte Sorge Schleife" veröffentlich. (Video: Julia Jacobsen)

 

Euer Team

der Lokalen Aktion Kuno e.V.

Download
Zwergschwäne in der Alten Sorgeschleife.
MP3 Audio Datei 14.1 MB


Mitgliederversammlung der Lokalen Aktion Kuno e.V.

Die Lokale Aktion Kuno e.V. - Kulturlandschaft nachhaltig organisieren - lädt zu ihrer Mitgliedersammlung ein.

Die Veranstaltung findet am Donnerstag, den 05.03.2020 um 19:30 Uhr in Rahns Gasthof in Erfde, Beekstraße 9 statt.

Alle Mitglieder sowie sonstige Interessenten sind dazu herzlich eingeladen.

Als Referenten werden Sven Wollesen und Kerstin Fuhrmann vom Eider-Treene-Verband über nachhaltiges Wassermanagement in der Niederung im Zusammenhang mit Landwirtschaft und Bodenverhältnissen berichten.

 

Bei Fragen: Martina Bode, Knut Jeromin, Geschäftsführung Kuno e.V., Goosstroot 1, 24861 Bergenhusen, Tel. 04885-585, kuno.bode@t-online.de

Download
Hier können Sie die Tagesordnungspunkte nachlesen.
Einladung Mitgliederversammlung 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 77.9 KB
Download
Protokoll der Mitgliederversammlung vom 05.03.2020
Protokoll_Mitgliederversammlung_2020KJ_M
Adobe Acrobat Dokument 127.5 KB

DANKE an die VR-Bank Schleswig-Mittelholstein eG

Wir möchten uns ganz herzlich für die großzügige Spende von der VR Bank Schleswig-Mitteilholstein eG bedanken.

Foto: Christina Weiss
Foto: Christina Weiss

Spendenübergabe beim Neujahrsempfang der VR-Bank Schleswig-Mitteilholstein eG am 28.01.2020